Ferrari fahren fetzt

Am 27.April war Saisonstart für ein großartiges Projekt auf dem Lausitzring und Miss Fein durfte mit in die Boxengasse.

Challenge Feeling setzt sich für schwerkranke Kinder, Jugendliche und deren Familien ein. Das Erlebnis,  mit einem megaschnellen Sportwagen über eine echte Rennstrecke zu fegen, soll ihnen eine Auszeit vom Alltag mit der Krankheit ermöglichen. Der Erlös aus den Fahrten mit einem Ferrari F430 kommt dem Kinder- und Jugendhospizdienst Dresden zugute.

Vielen Dank an Jo Zeitler für die traumhaften Fotos.

Challenge-Ferrari-245-1,huge.1493332524

 

 

Selbstverständlich unterstützen wir als Miss Fein Team solch ein wundervolles Projekt von ganzem Herzen.

Heiße Reifen, dröhnende Motoren, für mich war dies der erste Besuch auf dem Lausitzring aber wahrscheinlich nicht der letzte. Mit fast 300km/h rasten wir im Ferrari über die Rennbahn und ja ich hatte schon mächtig Respekt aber fühlte mich beim ChallengeFeeling Team super und sicher aufgehoben.

Challenge-Ferrari-15-1,huge.1493331948Challenge-Ferrari-213,huge.1493488333Challenge-Ferrari-338-1,huge.1493332794

Wie könnt Ihr dabei sein?

Ihr möchtet selber einen  Adrenalinschub für den guten Zweck oder dieses Erlebnis verschenken? Dann meldet euch unbedingt schon jetzt für eine Fahrt am 2. oder 3. August 2017 an. Sendet einfach eine E-Mail an info@ChallengeFeeling.de

Tipp: Sagt es gern weiter, damit das Team viele Kinderaugen zum Leuchten bringt.

Challenge-Ferrari-318,huge.1493333199Challenge-Ferrari-389-1,huge.1493332837Challenge-Ferrari-562-1,huge.1493333490

Alle Infos zum Projekt, zur Anmeldung und viele Fotos findet hier: ChallengeFeeling

Fotos: Jo Zeitler

3

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s